>>Aktion<< Türchen Nr. 15

Tag 15

Heute ist der 15. Dezember im Jahre 2012.

Eine Tür öffnet sich leise und dahinter zu finden ist:



BOOKSHAVEHEARTS


von

Karo

Klick führt zum Blog

Books have hearts und diese schlagen für uns Leser. Auf diesem liebevoll gestaltetem Blog, kann man die schlagenden Herzen förmlich sehen, überall tummeln sie sich in allen möglichen Formen. Doch das ist noch nicht alles, denn dieses Schätzchen ist ein echter Geheimtipp für alle Fremdsprachenliebhabern. 

Darf ich vorstellen?

In Worten:

Erstellt mit tagxedo.com

Seit wann bloggst du und warum?

Meinen Bücherblog habe ich seit Sommer 2012. Ich als hoffnungsloser Bücherwurm mit Gedanken und Gefühlen die nirgendwo Platz hatten fand es klasse, dass so etwas wie Blogger existiert ;) Von da an hab ich versucht meine Gedanken in der Rezension freizulassen, außerdem wollte ich unbedingt bestimmten Buchblogs folgen um nichts zu verpassen natürlich! :D


Welches Genre liest du überwiegend?


Ich lese überwiegend Fantasy Romane mit einem Hauch  Romantik, also Romantasy !

Was ist dein Lieblingsbuch/ -bücher?


Mein Lieblingsbuch ist wahrscheinlich „Ashes“ von Ilsa J. Bick - Aber für mich gibt es noch so viele tolle Bücher, dass es ganz schwer ist sich endgültig zu entscheiden :D


Was war der Auslöser deiner „Lesesucht“?

Das war mein Büchereiausweis. Definitiv.


Was magst du an Weihnachten besonders?

Ganz ehrlich? Den Süsskram :D Nichts geht über Zimt und Lebkuchen ! Aber was mich auch jedes Jahr wieder fasziniert sind die Lichter. Bei Nacht kommt da so eine kuschelige Atmosphäre auf !

Welche Weihnachtsnascherei ist deine Liebste? 

Ich liebe sie alle :D Zimtsterne  und Baumkuchen besonders !

Welcher Weihnachtshit gefällt dir am Besten?

Hmm, Weihnachtshits kommen bei mir nie so richtig gut an..

Was war das schönste Weihnachtsgeschenk, das du jemals bekommen hast?

Damals als Meine kleine Schwester mir einen super süßen Brief geschrieben hat als sie noch in der ersten Klasse war, mit tausend Rechtschreibfehlern aber ganz ganz vielen Herzchen ♥ Und materiell war es wahrscheinlich meine Spiegelreflexkamera J

Lieblingsweihnachtskinderlied  

Hm, mich versetzt das Lied „Lasst uns froh und munter sein“ immer in meine Zeit im Kindergarten zurück, als (ich glaube es war) ein Pfarrer als Nikolaus verkleidet gekommen ist und uns Mandarinen und Nüsse verteilt hat J


Was du mir/ den Lesern sonst noch mitteilen möchtest: 

Weihnachten steht vor der Türe! Also macht euch keinen Stress, genießt die Zeit in vollen Zügen!


Und jetzt schaut mal bei der lieben Karo (mit den 3 Sprachen) vorbei. ;)



1 Kommentar:

Translate